Geh in ein Kino deiner Wahl
1.Erzähle laut das Ende des Filmes.
2.Bewerfe so viele Leute wie möglich mit Popcorn.
3.Wechsele 3 Wochen die Socken nicht und ziehe im Kino die Schuhe aus.
4.Krabble unter den Sitzen durch und sage, dass du was suchst.
5.Versuche während der Vorstellung so oft wie möglich den Platz zu wechseln.
6.Huste mindestens alle 3 Minuten einmal laut deine Nachbarn an.
7.Nimm ein Pupskissen mit und betätige das alle 5 Minuten.
8.Lache immer an den Stellen, wo nichts zu lachen ist.
9.Nimm eine Taschenlampe mit und lese im Kino ein Buch.
10.Wenn der Film zu Ende ist, bleibe einfach sitzen und warte auf die nächste Vorstellung.

Beim Frisör
1.Frage nach einem Haarschneidekurs für Anfänger.
2.Biete den anderen Kunden an, dass du ihnen die Haare für die Hälfte des Preises schneidest.
3.Lass dir die Spitzen schneiden und frage, ob sie dir die Haare bitte einpacken können, zum mitnehmen.
4.Gehe in 10 verschiedene Frisörläden und lasse dir einen Kostenvoranschlag für Spitzenschneiden geben.
5.Setze dich in den Laden und sage, dass du nur einen Kaffee trinken und Zeitschriften lesen willst.
6.Zeige auf jemanden, der die Haare noch nicht geschnitten hat und sage: „Die Frisur will ich auch haben!“
7.Frage den Frisör, ob du seine Perücke kaufen kannst.
8.Wenn deine Haare geschnitten werden schreie kurz auf und rufe laut: “Aua, mein Ohr!“
9.Frage nach, ob sie dir auch die Beinhaare frisieren.
10.Nimm dir einen Besen und fange an zu fegen. Wenn dich jemand fragt, was du da tust, sage, dass du Langeweile hattest.



Gratis bloggen bei
myblog.de